Safepromotions

Unilever Gewinnspiel

EDEKA Markenlotto

Das Motto „Marken Lotto“ lässt erahnen, worum es bei dieser Promotion geht: um Marken und um Lotto.

Verbraucher wurden animiert, sechs der auf dem Lottoschein abgebildeten Marken als Verbundkauf zu erwerben und diese auf dem Lottoschein anzukreuzen und einzusenden. Die Lottoscheine lagen in allen teilnehmenden EDEKA Märkten aus. Wurden bei der Lottoziehung genau diese Produkte als Gewinnprodukte gezogen, gewann der Teilnehmer 100.000 €. Insgesamt 400.000 € hätten gewonnen werden können.

Der Clou bei dieser Promotion war, dass das Risiko, dass 400.000 € gewonnen werden, zu einem Bruchteil von 400.000 € versichert wurde. Hierfür wurde die Wahrscheinlichkeit errechnet, dass die nach dem Zufallsprinzip gezogenen Gewinnprodukte auch tatsächlich von einem Verbraucher auf seinem Lottoschein angekreuzt wurden. Der Kunde zahlte nur die errechnete Wahrscheinlichkeit als Versicherungsprämie, welche wesentlich geringer war als 400.000 €. Hätte ein Teilnehmer gewonnen, hätten wir den Gewinn dafür ausgezahlt.

Eine Promotion wird aufgrund des höheren Gewinnfonds für Verbraucher attraktiver gleichwohl das Kundenbudget viel geringer ist - einfach cleverer Budgeteinsatz.

Bemerkenswert: Bei dieser Promotion ging es um Schnelligkeit!

Teilnehmer konnten bis zu jedem Mittwoch (Datum des Poststempels) postalisch an der Promotion teilenehmen. Alle Einsendungen mussten innerhalb eines Tages erfasst und die Kassenbons auf Kauf der Produkte geprüft sein. Denn nur geprüfte und erfasste Teilnehmer nahmen an der nächsten Ziehung teil.

Unsere Aufgaben

  • Konzeptweiterentwicklung
  • Versicherung des Gewinnfonds
  • Teilnehmer- und Gewinnerhandling
Kontakt aufnehmen

Weitere Case Studies

Zielstellung

Generieren von Verbundkäufen.

Umsetzung

Gewinnspiel, bei dem die Teilnahme an den Verbundkauf geknüpft wird.

Ergebnis

Steigerung des Warenkorbwertes.